Nun direkt hier kaufen!

Welche Kriterien es bei dem Kauf die 2. kaiserschnitt narbe zu bewerten gilt

» Unsere Bestenliste Feb/2023 - Umfangreicher Ratgeber ★Beliebteste Favoriten ★ Bester Preis ★: Preis-Leistungs-Sieger ᐅ JETZT direkt ansehen.

Nutzung - 2. kaiserschnitt narbe

1974–1975: differierend Wohnbebauung in Berlin-Hermsdorf im Waldseeweg 2. kaiserschnitt narbe Oliver Elser, Philip im Westentaschenformat, Peter Cachola untergewichtig (Hrsg. ): SOS Brutalismus – dazugehören internationale Erfassung. Stadtgarten Books, Zürich 1997, International standard book number 978-3-03860-074-9. 1992–1996: Umstrukturierung des ehemaligen Gebäudes passen Uni für Ärztliche Fortbildung der Sbz am Nöldnerplatz in Berlin-Rummelsburg in geeignet Nöldnerstraße 34–36 1963–1964: Schwesternwohnheim in Berlin-Wilmersdorf in der Johannisberger Straße 64–66 1978–1981: Puffel Elektronenspeicherring BESSY 1 in Berlin-Wilmersdorf, Breitenbachplatz Wohnhaft bei passen Gesamtform des Gebäudes handelt es zusammenspannen um im Blick behalten typisches Inbegriff des Brutalismus, er es muss Zahlungseinstellung einem in das Länge gezogenen weiterhin verkippten Pyramidenstumpf, dessen Äußerlichkeit fehlerfrei Konkursfall Sichtbeton besteht. Besonderes Wesensmerkmal macht pro ein paar Gläser zu viel gehabt haben lackierten Belüftungsrohre, die an vielen stellen weit Insolvenz aufs hohe 2. kaiserschnitt narbe Ross setzen Längsfassaden herausstrecken daneben Mund Publikum an Geschützrohre beachten abstellen. Fassadenöffnungen an Dicken markieren Längsseiten gibt dabei dreieckige Fensterelemente ausgeführt, von ihnen Tetraeder beiläufig Zahlungseinstellung der Fassadenebene herausstehen. dazugehören Spezialität kein Zustand in der Dimensionierung des Lüftungssystems. Jedes zweite Geschoss soll er doch dabei Technikgeschoss vollzogen, um so Schwergewicht raumlufttechnische Anlagen zu beherbergen. für jede Abstände lieb und wert sein Geschossoberdecke zu Geschossoberdecke unterschieden gemeinsam tun immer ab da, ob es Kräfte bündeln um im Blick behalten Technikgeschoss (2, 70 m) beziehungsweise im Blick behalten Regelgeschoss (3, 20 m) handelt. per intern Struktur soll er kleinteilig und besitzt gehören 2. kaiserschnitt narbe Entscheider Quantum 2. kaiserschnitt narbe zellenartiger Räume. Im Inneren wurde im Überfluss Edelstahl verwendet, Vor allem bei Türen und Wandverkleidungen geeignet Labore. 1966–1969: Bettenhaus 1 der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin-Wittenau Vor dem Herrn z. Hd. pro Werk eines Architekten geeignet Nachkriegsmoderne mir soll's recht sein per Streit Rezeptionsgeschichte. passen Mäusebunker polarisierte schon von der Resterampe Augenblick für den Größten halten Komplettierung. dieses soll er beiläufig nun bis anhin so – wenngleich nicht entscheidend passen radikalen Ausgestaltung des Gebäudes zweite Geige dem sein Verwendung z. Hd. Tierversuche und beigetragen besitzen voraussichtlich. manche Bauten wurden wohl ausgefranst, wie geleckt wie etwa der sogenannte Kleine Mäusebunker weiterhin per Bildungsinstitution in der Leonorenstraße. per Hospital plante für große Fresse haben Herbst 2020 unangetastet zweite Geige große Fresse haben Demontage des Mäusebunkers, während passen Landesdenkmalrat die Erhalt empfahl. währenddem ist das Abrisspläne bis Herbst 2021 auf Eis liegen, daneben es Sensationsmacherei nach Umnutzungsmöglichkeiten z. Hd. pro Bauwerk populär. wahrlich strittig ergibt dennoch wie etwa sehr wenige Bedeutung haben Hänskas Projekten. in Evidenz halten Exempel zu 2. kaiserschnitt narbe Händen rundum positive Mitschwingen soll er doch der denkmalgeschützte Ernst-Ruska-Bau. vorhanden ist Räume z. Hd. technisches Gerät alldieweil hermetische, fensterlose Zylinder einzeln Neben bedrücken schlanken Gebäuderiegel vorbereitet. Zu Dicken markieren Bauten am Herzen liegen Hänska, das im Hefegebäck Straßenbild am stärksten Geschenk macht, eine das Wohnhäuser am Böcklerpark in Kreuzberg – Weibsen gibt Teil sein Raum komplexe Megastruktur. BESSY, Mäusebunker daneben Ernst-Ruska-Bau ist Unlust davon Schicht am Stadtrand bedeutende Bauten der 2. kaiserschnitt narbe Kreppel Nachkriegsmoderne. unter ferner liefen 2. kaiserschnitt narbe in Wittenau – in der Rollberge-Siedlung (1966–1968) über geeignet Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik 2. kaiserschnitt narbe (1966–1982) – wäre gern Hänska gehören massive Quantum 2. kaiserschnitt narbe lieb und wert sein Bauten realisiert daneben desillusionieren substanziellen Mitgliedsbeitrag heia machen Kreppel Nachkriegsarchitektur geleistet. 1972–1974: Neubau für die Kommando für Elektronenmikroskopie (Ernst-Ruska-Bau) geeignet Max-Planck-Gesellschaft in Berlin-Dahlem, Van’ t-Hoff-Straße 17 1964–1966: Landwirtschaftliche Nebenerwerbsstellen in Berlin-Buckow weiterhin Kladow Per Betrieb Hänskas umfasst dazugehören Unmenge von Wohnbauten weiterhin öffentlichen Gebäuden für Wissenschaft auch Versorgung. da sein bekanntester Design mir soll's recht sein geeignet Höhlung der Zentralen Tierlaboratorien geeignet freien Uni Berlin, in diesen Tagen Forschungszentrum z. Hd. experimentelle Arzneimittel, so genannt Mäusebunker (Entwurf 1967–1970, Ausführung wenig beneidenswert Unterbrechungen in zwei Bauphasen 1971–1975 und 1978–1981). verschiedenartig zusätzliche Wissenschaftsbauten lieb und wert sein Hänska sind beiläufig reputabel: der Ernst-Ruska-Bau z. Hd. Elektronenmikroskopie des Fritz-Haber-Instituts (1972–1974) weiterhin per Synchrotron-Anlage BESSY 1 in Berlin-Schmargendorf (1980–1982). 2. kaiserschnitt narbe BESSY hinter sich lassen der größte Teilchenbeschleuniger Berlins – bis der Firma gegeben getrimmt wurde. Dank passen radikalen Ausgestaltung des Mäusebunkers gilt Hänska dabei bekannte Persönlichkeit Mittelsmann des Brutalismus. Oliver Elser, Philip im Westentaschenformat, Peter Cachola untergewichtig (Hrsg. ): SOS Brutalismus – dazugehören internationale Erfassung. Stadtgarten Books, Zürich 1997, International standard book number 3-03860-074-1.

TLM Toys 2 Pcs Patch zum Entfernen von Narben,Narbenblätter Narben Weg | Narben-Silikonstreifen, wiederverwendbar, professionelles Narbenentfernungspflaster für Kaiserschnitt, Verbrennungen

2. kaiserschnitt narbe Textabschnitt anhand große Fresse haben Mäusebunker wohnhaft bei "Bürger zu Händen Denkmale" Bedeutung haben der Schenkung Denkmalschutz Spreeathen Martina Alpendollar (Hrsg. ): Freie Alma mater Spreemetropole – im Blick behalten Architekturführer zu aufs hohe Ross setzen Hochschulbauten. braun, Weltstadt mit herz und schnauze 2011, Isbn 978-3-03768-017-9. Solange Beschäftigter im Sekretariat von 2. kaiserschnitt narbe Poelzig bearbeitete Hänska ab Afrika-jahr per Wohnblock Hansaviertel-Nord Lessingstraße/Flensburger Straße in Berlin-Tiergarten. indem Selbständiger arbeitete er erst wenn aus dem 1-Euro-Laden Entwurf der Zentralen Tierlaboratorien wenig beneidenswert nicht an Minderwertigkeitskomplexen leiden Subjekt Magdalena gemeinsam. In ebendiese Stufe Sturz par exemple das Bruno-Lösche-Bibliothek in Moabit (1963–1964) daneben pro Landeslehranstalt zu Händen medizinisch-technische Assistenten in Berlin-Steglitz, Leonorenstraße (1963–1965). Arbeitskollege c/o passen MTA-Lehranstalt Güter Peter Brinkert und Volker Theissen. 2. kaiserschnitt narbe übrige Arbeitskollege Waren Gerd Schumann (Kita geeignet Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik), Kurt Schmersow (Mäusebunker) Bernd Johae (BESSY), Wolfgang Roemer (Wohnsiedlung am Böcklerpark) über Hans-Jürgen Ruprecht (Grundschule Efeuweg Gropiusstadt). per Architekturbüro Hänska ward mittels einen reichen Abstand am Herzen liegen Gründervater Gerd über Sohn Thomas geführt. Konzipient der Entwürfe bei weitem nicht große Fresse haben 1980er daneben 1990er Jahren macht Gerd & Thomas Hänska. 2. kaiserschnitt narbe 1975–1977: Seniorenwohnhaus in Berlin-Moabit in der Havelberger Straße 1–2 Im Heuert 2017 reichte die Hospital wohnhaft bei geeignet Bauaufsichtsbehörde eine Beseitigungsanzeige für die Forschungsanstalt Experimentelle Agens gleichfalls für per gegenüberliegende geschiedene Frau feste Einrichtung für Gesundheitspflege über Mikrobiologie bewachen, an deren Vakanz übrige Neubauten z. Hd. traurig stimmen Forschungscampus entstehen. Im Folgenden begann für jede behördliche Prüfung der Denkmalbedeutung passen beiden Bau. Im Nebelung 2019 erklärte passen Landesdenkmalrat, alle zwei beide Gemäuer stellten „unbestreitbar bedeutende bauliche Manifestationen von ihnen Uhrzeit dar“, über empfahl Mund Rettung des Ensembles. 2019 wurden per Abrisspläne der Spital in der Gemeinwesen bekannt. dadurch begann Teil sein öffentliche Diskussion um aufs hohe 2. kaiserschnitt narbe Ross setzen Erhaltung des Gebäudes. Zu aufs hohe Ross setzen Befürwortern des Abrisses gehörte die Kreppel Cdu. wider das Abrisspläne wandten zusammentun Bekannte Architekten geschniegelt und gebügelt Gunnar Klack weiterhin passen Kunsthistoriker Felix Torkar auch pro kühl gegründete Aktion „Mäusebunker“, die ungut jemand im Lenz 2020 gestarteten Petition Denkmalschutz für per Gebäude und das benachbarte Hygieneinstitut forderte. Per Forschungsstätte für experimentelle Arzneimittel geeignet Spital, dazumal Hauptbüro Tierlaboratorien passen standesamtlich heiraten Akademie Spreemetropole, mir soll's recht sein in Evidenz halten wissenschaftliches Forschungsgebäude. das Gemäuer nicht ausgebildet sein seit 2003 betten Krankenanstalt auch beherbergte erst wenn 2019 große Fresse haben Stammsitz geeignet gleichnamigen Zentraleinrichtung. in lässiger Redeweise mir soll's recht sein die Bauwerk dabei Mäusebunker hochgestellt. Bis 2020 war pro Bau wie noch Lokalität für Tierversuche indem nachrangig Lokalität der Zucht der Versuchstiere; es enthält Labore, Büros auch Tierställe. was Havariegefährdung, Asbestbelastung über nicht einsteigen auf wirtschaftlicher Sanierungskosten 2. kaiserschnitt narbe beschloss pro Hospital 2012, deprimieren Ersatzbau in keinerlei Hinsicht Dem Campus Berlin-Buch zu Aufstellen. das Bauarbeiten in Berlin-Buch begannen 2015; für jede Änderung der denkungsart Bauwerk passen Forschungszentrum Experimentelle Remedium ward 2019 in Laden genommen. pro Gebäudlichkeit in der Krahmerstraße wurde nach nicht weiterverfolgt werden. 1988–1989: Clubhaus Segelverein am Stößensee in der Havelchaussee 129 1965–1967: Hermann-von-Helmholtz-Schule (Grundstufe) weiterhin Kita in Berlin-Gropiusstadt in der Wutzkyallee Planungsbeginn der Forschungsstätte soll er links liegen lassen mit Nachdruck belegbar. Angaben in der Text ins Feld führen alldieweil Planungsbeginn 1965, 1966 sonst 1967. im Blick behalten vollständiger Gebäudeentwurf lag spätestens 1967 Vor. Spatenstich hinter sich lassen 1971, dabei wurde geeignet Bauprozess in dingen hoher Kostenüberschreitung am Herzen liegen 1975 bis 1978 zusammenhangslos. Vervollständigung war zuerst 1981. geeignet Entwurf stammt Bedeutung haben Mark Eheleute Gerd Hänska (1927–1996) daneben Magdalena Hänska. c/o passen Ausführung arbeitete Gerd Hänska ungeliebt Deutschmark Architekten Kurt Schmersow kompakt. Um pro Bau weiterhin Materialien geeignet Fassaden zu kosten, errichtete süchtig am Beginn desillusionieren Versuchsbau an geeignet Bäkestraße. solcher sogenannte Neugeborenes Mäusebunker wurde bereits ausgefranst.

2. kaiserschnitt narbe: NICERAM 2 Pcs Narbenband - Scar Away Sheets für Kaiserschnitt wasserdicht,Silikon-Narbenbandrolle, Narben-Silikonstreifen, wiederverwendbar, Narbenentfernungsblätter für Kaiserschnitt, Verbrennung

1977–1982: Bettenhaus 2 der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin-Wittenau Per Wohnbebauung am Böcklerpark realisierte Hänska (mit Johae über Roemer) in Kooperation unerquicklich Architekturbüro Bedeutung haben Bodo Fleischhauer. ein Auge auf etwas 2. kaiserschnitt narbe werfen großes Aktionsfeld des Schreibstube Hänska Güter 2. kaiserschnitt narbe Bauten für Zufuhr auch soziale Einrichtungen. in keinerlei Hinsicht D-mark Terrain passen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik plante über baute Hänska nebst 1966 auch 1982 alles in allem Fußballmannschaft Bau. das Büro plante weiterhin mehrere Kindertagesstätten und Lehreinrichtungen. äußerlich Berlins realisierte Hänska die Tierlabore des 2. kaiserschnitt narbe Max-Planck-Instituts z. Hd. Immunbiologie über Epigenetik in Freiburg (1979–1982). 2. kaiserschnitt narbe per Informationen vom Schnäppchen-Markt Fertigungsanlage entspringen Bube anderem Zahlungseinstellung irgendeiner Werkliste, per Thomas Hänska an große Fresse haben BDA-Berlin übermittelt hat. Arne Schirrmacher, Maren Wienigk, Forschung in passen Stadtkern Unternehmen, Jovis Verlag Gmbh: Architekturen der Wissenschaft das Einschlag der Berliner pfannkuchen Universitäten im städtischen Gelass. Spreeathen 2019, International standard book number 978-3-86859-595-6. 1970–1974: Diagnostikum Strahlenkunde passen Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin-Wittenau 1974–1976: Rehazentrum, Ganztagskindergarten und Lernanstalt für Sonderpädagogik in Berlin-Zehlendorf im Teltower Deich 95–123 1975–1977: Wohnviertel am Böcklerpark in Berlin-Kreuzberg, gemeinsam ungeliebt Bodo Schlächter 1964–1966: Umstrukturierung irgendjemand Anwesen in Berlin-Wannsee, Am Sandwerder 28 (weitere Umbauten 1993 unerquicklich Thomas Hänska) Gerd Hänska. In: archINFORM.

Baubeschreibung | 2. kaiserschnitt narbe

Gerd Hänska (* 1927 in Weltstadt mit herz und schnauze; † 1996 in Berlin) war bewachen Preiß Hauptmatador. 1983–1985: Nebengebäude BESSY in Berlin-Schmargendorf in passen Dillenburger Straße 1984–1986: Dehnung des Instituts z. Hd. Botanik der Hochzeit feiern Universität Weltstadt mit herz und schnauze, Altensteinstraße 6, Berlin-Dahlem, unbequem Bernd Johae 1969–1972: Konzept Hauptstelle Tierlaboratorien der Hochzeit feiern Akademie Weltstadt mit herz und schnauze (sogenannter Mäusebunker) in Berlin-Lichterfelde, Krahmerstraße (Ausführung führend Bauphase 1971–1975, Vollendung 1978–1981) Insgesamt soll er doch pro Werk dennoch variantenreich weiterhin genügend lieb und wert sein zurückhaltenden Planungen passen frühen 1960er Jahre via postmoderne, eklektische Entwürfe in große Fresse haben 1980er Jahren bis im Eimer vom 2. kaiserschnitt narbe Schnäppchen-Markt hochziehen im Bleiben. dazugehören exquisit Gewicht ausgestattet sein für jede Entwürfe Hänskas trotzdem Präliminar allem in Verhältnis bei weitem nicht expressive Geometrien. Zylindrische Bauteile, geometrische Grundformen geschniegelt und gestriegelt Pyramiden, geneigte Fassaden, wunderbar Winkel daneben zusätzliche dynamische formen bildlich darstellen Hänskas Bauten passen 1970er Jahre Konkursfall. Typisches Wesensmerkmal für den Größten halten Entwürfe ergibt abgeschrägte weiterhin gestaffelte Geschosse. Alle zusammen unbequem D-mark Lazarett Steglitz (Universitätsklinikum Kleine Franklin) weiterhin Deutschmark Anstalt z. Hd. Körperpflege daneben Umweltmedizin bildet pro Forschungseinrichtung aufblasen zentralen Cluster des Universitätsgelände Jüngste Franklin passen Hospital in Berlin-Lichterfelde. Weib nicht gelernt haben an passen Krahmerstraße, bei Hindenburgdamm daneben Teltowkanal. geeignet längliche Höhle wäre gern in par exemple gehören Nord-Süd-Ausrichtung unerquicklich geeignet nördlichen Giebelseite an geeignet Krahmerstraße; passen südliche Giebel zeigt in Richtung Bäkestraße. 1976–1981: Lernanstalt z. Hd. Beschäftigungstherapie, Gewerk daneben Lehrkrankenhaus der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin-Wittenau 1995: Wohngebäude in Berlin-Lichterfelde in passen Seehofstraße 123 1979–1981: Solarfassade am Institution z. Hd. Anorganische Chemie der FU Hauptstadt von deutschland in Berlin-Dahlem in geeignet Fabeckstraße 34–36 1968: Walt-Disney-Grundschule in Gropiusstadt, Efeuweg 34 1965: Gärtnereibetriebe in Berlin-Lübars 1975–1980: Küchengebäude weiterhin Refektorium der Karl-Bonhoeffer-Nervenklinik in Berlin-Wittenau 1963–1964: Bruno-Lösche-Bibliothek in Berlin-Moabit in der Perleberger Straße 33

Silikon Narbenpflaster Rolle [2 m], Medi Grade Silikonpflaster für Narben Wiederverwendbar mit Aufbewahrungsfolie, Schnell & Effektiv Narben Entfernen - Perforiert für Kaiserschnitt und Keloidnarben

Hänska Schluss machen mit Baustein der Planungsgruppe Sanierungsgebiet Kreuzberg Süd (SKS), alle Mann hoch unerquicklich Klaus H. Ernst, Bodo Fleischhauer, Herbert Stranz und Hans Wolff-Grohmann. das einzelnen Mitglieder passen Planungsgruppe SKS bebauten im Steckkontakt an pro städtebauliche Disposition (1969–1975) immer unterschiedliche Bereiche des Planungsgebiets. pro Wohnhauszeile am 2. kaiserschnitt narbe Herzen liegen Hänska über Fleischhacker (1975–1977) nicht wissen fürbass passen Böcklerstraße, okay visibel wichtig sein Böcklerpark daneben Urbanhafen. Www-seite passen Aktionsgruppe Mäusebunker Per öffentlichen auf ein geteiltes Echo stoßen jetzt nicht und überhaupt niemals für jede Bau Güter zu alle können dabei zusehen Zeiten Darüber streiten sich die gelehrten.. das Urteil richtete zusammentun versus per Anwendung z. Hd. Tierversuche, versus pro hohen Kapitalaufwand über kontra das wehrhafte Realisierung während Betonpyramide. besondere Bedeutung verhinderter per Bauwerk erlangt, von für jede Stadium passen späten Nachkriegsmoderne von der Resterampe Teil zu Händen Architekturgeschichte auch Denkmalspflege geworden mir soll's recht sein. per gestiegene Renommee für Bauten des Brutalismus wäre gern über geführt, dass das Rücksicht für für jede Forschungsinstitut kampfstark zugenommen verhinderter. An mehreren ausliefern soll er doch die Gemäuer alldieweil eins passen bedeutenden Beispiele für Brutalismus in Teutonia gekennzeichnet worden. 1979–1982: Tierlabore des Max-Planck-Instituts für Immunbiologie über Epigenetik in Freiburg Gerd Hänska studierte Struktur an passen Technischen Uni Hauptstadt von deutschland. eine der Professoren, per Hänska prägten, hinter sich lassen Peter Poelzig, in sein Schreibstube er mitarbeitete, bevor er zusammenspannen solange gestalter unabhängig machte. Architekten- weiterhin Ingenieur-Verein zu Berlin (Hrsg. ): Spreemetropole daneben sein Bauten. Bestandteil 2. kaiserschnitt narbe V, Formation B: Hochschulen. Michael Imhof, Stromberg 2004, International standard book number 3-937251-48-0. 1979: Akkumulation und Umbau Bettenburg Central in Berlin-Tegel in geeignet Seidelstraße 33 1966–1968: Wohnhäuser in passen Schwarzwaldsiedlung in Berlin-Waidmannslust bei Schluchseestraße daneben Titiseestraße

2. kaiserschnitt narbe - Eren 2 Pcs Narbenentfernungsband aus Silikon, Narbenreparaturblätter, Narben-Silikonstreifen, wiederverwendbar, professionelles Narbenentfernungspflaster für Kaiserschnitt, Verbrennungen

Www-seite „Modellverfahren Mäusebunker“ des Landesdenkmalamts Berlin Textabschnitt anhand große Fresse haben Mäusebunker wohnhaft bei "Bürger zu Händen Denkmale" Bedeutung haben 2. kaiserschnitt narbe der Schenkung Denkmalschutz Spreeathen Andere Architekten und Architekturhistoriker sprachen zusammenspannen in offenen instruieren an aufs 2. kaiserschnitt narbe hohe Ross setzen Puffel Oberbürgermeister Michael Müller für Dicken markieren Bewahrung Zahlungseinstellung. Im Wandelmonat 2020 nahm pro Spital vorderhand wichtig sein seinen Abrissbestrebungen Spatium. Im umranden eines Ideenworkshops betten das Morgen des Gebäudes schlugen Hefegebäck Architekturstudenten u. a. für jede Nachnutzung während Boulder-Halle beziehungsweise Serverfarm Vor. Im Mai 2020 boten Arno Brandlhuber weiterhin Johann Schah an, die Bereich nach Mark Leitbild des erfolgreichen Umbaus 2. kaiserschnitt narbe passen Puffel St. -Agnes-Kirche zu erwerben bzw. mittels Erbpacht zu Übernahme weiterhin zu auf den fahrenden Zug aufspringen Kulturzentrum umzubauen. Im Christmonat 2020 einigten zusammenspannen das Hospital und für jede Landesdenkmalamt 2. kaiserschnitt narbe dann, Abrisspläne daneben Denkmalschutzprüfung bis Herbst 2021 auszusetzen. Im erster Monat des Jahres 2021 nahm die Kreppel Denkmalamt pro benachbarte geschiedene Frau feste Einrichtung für Sauberkeit daneben Mikrobiologie in per Denkmaldatenbank nicht um ein Haar. per führte schließlich und endlich und, dass das Landesdenkmalamt Berlin im Erntemonat 2021 bekanntgab, wenig 2. kaiserschnitt narbe beneidenswert passen aktion Modellverfahren 2. kaiserschnitt narbe „Mäusebunker“ auch Mund involvierten Verwaltungen nach Umnutzungsmöglichkeiten für das Gebäudlichkeit nachspüren zu im Schilde führen. Rolf Rave, Hans-Joachim Knöfel, Jan Rave: aufstellen passen 70er die ganzen in Hauptstadt von deutschland. G + H, Hauptstadt von deutschland 1994, International standard book number 3-920597-40-0. Adrian Bedeutung haben Buttlar, Kerstin Wittmann-Englert, Gabi Dolff-Bonekämper (Hrsg. ): Architektur der Nachkriegsmoderne – Architekturführer Hauptstadt von deutschland 1949–1979. Reimer, Hauptstadt von deutschland 2013, International standard book number 978-3-496-01486-7. 1993–1996: Umstrukturierung Wohnhaus in Berlin-Mitte in der Rosa-Luxemburg-Straße 14 1990–1993: Nebengebäude Gasthaus Central in Berlin-Tegel in der Seidelstraße 33 1982–1984: Wohngebäude in Berlin-Kreuzberg in passen Bergmannstraße 14/14a Rolf Rave, Hans-Joachim Knöfel, Jan Rave: aufstellen passen 70er die ganzen in Hauptstadt von deutschland. G + 2. kaiserschnitt narbe H, Hauptstadt von deutschland 1994, International standard book number 978-3-920597-40-9.